Sitemap

Wie verwandle ich mein Galaxy S9 in einen Hotspot?

Wenn Sie ein Galaxy S9 haben, können Sie es als Hotspot verwenden, um sich mit dem Internet zu verbinden.So geht's: 1.Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Telefon.2.Tippen Sie unter „Netzwerk & Internet“ auf „WLAN“.3.Tippen Sie auf den Namen Ihres Drahtlosnetzwerks und dann auf „Konfigurieren“.4.Wählen Sie unter „Erweiterte Einstellungen“ die Option „Mobilfunknetz als Standard verwenden“ aus.5.Wählen Sie unter „Hotspot-Modus“ „Ein“ und geben Sie das WLAN-Passwort Ihres Galaxy S9 ein.6.Wählen Sie den Verbindungstyp aus, den Sie verwenden möchten: Wi-Fi oder mobile Daten (LTE).7.Wenn Sie Mobilfunkdaten (LTE) verwenden, legen Sie unter „Datennutzungslimits“ ein Limit für die Datenmenge fest, die Sie jedem Gerät in Ihrem Konto an einem Tag nutzen dürfen.8.Tippen Sie auf OK, um die Einrichtung des Hotspot-Modus auf Ihrem Galaxy S9 abzuschließen. (Wenn Sie kein Galaxy S9 haben, lesen Sie Wie verwandle ich mein iPhone in einen Hotspot?) Sie können Ihr Galaxy S9 auch als Tethering-Gerät verwenden, wenn Sie es haben ein geeignetes USB-Kabel und planen Sie, es direkt an einen anderen Computer oder Router anzuschließen, der über Ethernet oder WLAN (nicht nur über das Mobilfunknetz) Internetzugang hat. Gehen Sie dazu wie folgt vor:1) Öffnen Sie auf Ihrem Telefon die Einstellungen-App und gehen Sie zu Drahtlos & Netzwerke > Tethering & mobile Hotspots.2) Aktivieren Sie Tethering, indem Sie unten auf dem Bildschirm auf Ja tippen.3) Verbinden Sie Ihr Telefon über USB entweder mit dem Computer oder dem Router Kabel4) Klicken Sie unter Windows 10 auf Start > Geben Sie Network Connection Manager in das Suchfeld ein5) Klicken Sie unter LAN-Verbindung auf Verbundene Geräte anzeigen 6) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige aktive Verbindung und wählen Sie Eigenschaften 7) Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert 8) Aktivieren Sie Direkte Verbindungen zulassen von diesem PC/Port 9) Geben Sie 192.*.*.* als IP-Adresse ein 10) Klicken Sie auf OK11) Geben Sie 127.*.* ein.

Wie aktiviere ich den mobilen Hotspot auf meinem Galaxy S9?

Um Ihr Galaxy S9 als mobilen Hotspot zu nutzen, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die neueste Version der Samsung Galaxy App haben.Sobald Sie die App installiert haben, öffnen Sie sie und tippen Sie auf die drei Striche in der oberen linken Ecke.Wählen Sie hier Einstellungen und dann Mobiler Hotspot.Tippen Sie auf Mobilen Hotspot aktivieren, um es zu aktivieren. Um sich mit Ihrem Galaxy S9 als mobilem Hotspot mit einem Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie mit dem Mobilfunkdienst verbunden sind, und starten Sie dann die Samsung Galaxy App.Wählen Sie hier Verbindungen und dann Wi-Fi-Netzwerke.Tippen Sie auf den blauen Pfeil neben dem Netzwerk, mit dem Sie sich verbinden möchten, und geben Sie bei Bedarf Ihr Passwort ein.Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie Ihr Galaxy S9 als mobilen Hotspot für dieses Netzwerk verwenden. Wenn Sie Ihr Galaxy S9 direkt mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbinden möchten, ohne die Samsung Galaxy App zu verwenden, starten Sie zuerst die Einstellungen auf Ihrem Startbildschirm und Tippen Sie dann auf Drahtlos & Netzwerke.Tippen Sie unter Netzwerkeinstellungen auf WLAN und geben Sie dann ggf. Ihr Passwort ein.Wählen Sie als Nächstes ein verfügbares Netzwerk aus und klicken Sie auf „Verbinden“. Sie können den mobilen Hotspot auch aktivieren, indem Sie zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Bedienungshilfen“ > „Assistive Touch verwenden“ > „Assistive Touch aktivieren“ > „Mobiler Hotspot“ (auf unterstützten Geräten) gehen. Ziehen Sie von hier aus einfach von einer beliebigen Stelle nach unten den Bildschirm, bis Sie Mobile Hotspot sehen (aktivieren Sie dies, wenn verfügbar) und tippen Sie darauf.Sie können Ihr Galaxy S9 jetzt als mobilen Hotspot für alle nahe gelegenen drahtlosen Netzwerke verwenden!Wenn Sie jemals Hilfe beim Verbinden oder Einrichten mobiler Hotspots mit Ihrem Galaxy S9 benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website unter www.samsungsupportuk.

Wie wird auf meinem Galaxy S9 ein mobiler Hotspot eingerichtet?

Um Ihr Galaxy S9 als mobilen Hotspot nutzen zu können, müssen Sie es zunächst einrichten.Öffnen Sie dazu die App Einstellungen und navigieren Sie zu Drahtlos & Netzwerke.Tippen Sie unter Mobilfunknetze auf Mobiler Hotspot.Tippen Sie auf Mobilen Hotspot aktivieren.Geben Sie Ihr Passwort ein und wählen Sie Aktivieren.Sie müssen nun einen neuen Netzwerknamen und ein neues Passwort erstellen.Tippen Sie auf Neues Netzwerk erstellen und geben Sie einen Namen für Ihren Hotspot (z. B. Familien-Hotspot) und ein Kennwort (z. B. Kennwort) ein. Tippen Sie auf Speichern.Öffnen Sie als Nächstes den App Store auf Ihrem iPhone oder iPad und laden Sie die kostenlose Wi-Fi Connect-App herunter.Öffnen Sie Wi-Fi Connect und melden Sie sich mit Ihren Apple-ID-Anmeldeinformationen an.Tippen Sie auf dem Hauptbildschirm von Wi-Fi Connect neben dem Netzwerk, das Sie gerade erstellt haben (Familien-Hotspot), auf Netzwerk hinzufügen. Geben Sie den Netzwerknamen (z. B. Starbucks) und das Passwort ein, die Sie in Schritt 5 dieser Anleitung erstellt haben.

Kann ich mein Galaxy S9 als WLAN-Hotspot verwenden?

Ja, Sie können Ihr Galaxy S9 als WLAN-Hotspot verwenden.Stellen Sie dazu zunächst sicher, dass Ihr Galaxy S9 mit dem Internet verbunden ist und über einen aktiven Datentarif verfügt.Öffnen Sie dann die App Einstellungen und scrollen Sie nach unten zu Drahtlos & Netzwerke.Tippen Sie auf WLAN und dann auf den Namen des Netzwerks, mit dem Sie sich verbinden möchten.Wenn es noch nicht ausgewählt ist, wählen Sie das Netzwerk, mit dem Ihr Galaxy S9 verbunden ist, aus der Liste der verfügbaren Netzwerke aus.Geben Sie als Nächstes Ihr Passwort für dieses Netzwerk ein und klicken Sie auf Verbinden.Sie können Ihr Galaxy S9 jetzt als WLAN-Hotspot in diesem Netzwerk verwenden.

Welche Vorteile bietet die Verwendung meines Galaxy S9 als Hotspot?

Die Verwendung Ihres Galaxy S9 als Hotspot bietet viele Vorteile.In erster Linie kann es Ihnen helfen, die Nutzung von Mobilfunkdaten zu sparen.Wenn Sie ein kompatibles Gerät und einen aktiven Datentarif haben, kann die Verbindung Ihres Galaxy S9 mit dem Internet über Wi-Fi Ihre monatliche Rechnung erheblich reduzieren.Wenn Sie Ihr Galaxy S9 als Hotspot verwenden, können Sie außerdem auf mobiles Breitband zugreifen, wenn Sie nicht zu Hause sind oder woanders kein Signal verfügbar ist.Wenn Sie schließlich mehrere Geräte haben, die gleichzeitig auf das Internet zugreifen müssen, kann die Verwendung Ihres Galaxy S9 als Hotspot eine gleichzeitige Konnektivität für alle bereitstellen.

Ist es sicher, mein Galaxy S9 als Hotspot zu verwenden?

Es schadet nicht, Ihr Galaxy S9 als Hotspot zu verwenden, vorausgesetzt, Sie treffen die notwendigen Vorkehrungen.Stellen Sie in erster Linie sicher, dass Sie eine sichere Verbindung verwenden.Zweitens sollten Sie sich der potenziellen Sicherheitsrisiken bewusst sein, die mit der Online-Weitergabe Ihrer persönlichen Daten verbunden sind.Lesen Sie schließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen aller Dienste, bevor Sie sich anmelden.Indem Sie diese einfachen Tipps befolgen, können Sie Ihr Galaxy S9 ohne Risiko sicher als Hotspot verwenden.

Welche Risiken bestehen, wenn ich mein Galaxy S9 als Hotspot verwende?

Mit der Verwendung Ihres Galaxy S9 als Hotspot sind einige Risiken verbunden.Erstens können Sie sich Sicherheitsrisiken aussetzen, wenn Sie nicht aufpassen.Wenn jemand anderes auf Ihr Gerät zugreift, während es über Ihr Galaxy S9 mit dem Internet verbunden ist, könnte er möglicherweise Zugriff auf Ihre persönlichen Daten erhalten oder sogar Ihr Gerät vollständig übernehmen.Wenn Sie einen öffentlichen Hotspot verwenden, können andere Benutzer außerdem sehen, welche Websites Sie besuchen, und Ihre Bewegungen im Internet verfolgen.Wenn Ihr Galaxy S9 schließlich über seine Hotspot-Funktion ständig mit dem Internet verbunden ist, kann es aufgrund der Belastung des Akkus mit der Zeit an Zuverlässigkeit verlieren.

Wie viele Daten kann ich verwenden, wenn ich mein GalaxyS9 in einen Hotspot verwandle?

Wenn Sie ein Galaxy S9 haben, können Sie es als Hotspot verwenden, um Ihre Internetverbindung mit anderen Geräten zu teilen.Wenn Sie die Hotspot-Funktion aktivieren, beginnt Ihr Galaxy S9 automatisch, Ihre Internetverbindung mit anderen Geräten zu teilen, die mit demselben Netzwerk verbunden sind.

Sie können bis zu 400 GB Daten pro Monat verwenden, wenn Sie Ihr Galaxy S9 als Hotspot verwenden.Dies liegt daran, dass das Galaxy S9 4G LTE-Mobilfunkdaten anstelle von Wi-Fi oder 3G / 4G-Breitband verwendet.Sie können auch bis zu 50 GB Daten pro Tag verwenden, wenn Sie die Hotspot-Funktion verwenden.Beachten Sie jedoch, dass diese Datenmenge auch dann verbraucht wird, wenn Sie die Hotspot-Funktion nicht wirklich nutzen.Stellen Sie also sicher, dass Sie sich nur dann mit dem Internet verbinden, wenn Sie die Hotspot-Funktion verwenden, wenn Sie mehr als 50 GB Daten pro Tag benötigen.

Um Ihr Galaxy S9 als Hotspot zu verwenden, stellen Sie zunächst sicher, dass es eingeschaltet und mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden ist.Öffnen Sie dann die App „Einstellungen“ und wählen Sie „Drahtlos & Netzwerke“ > „Mobile Netzwerke“ > „Zugangspunktnamen“ (oder drücken Sie „Menü“ und dann „Netzwerk“). Wenn vorhandene Zugriffspunkte aufgelistet sind, tippen Sie auf APN hinzufügen (oder drücken Sie Menü und dann Neuer APN). Geben Sie im neuen Fenster, das sich öffnet, mobiles Breitband (4g LTE) in das Feld Name ein und geben Sie 9999 als Server-ID ein.Tippen Sie auf Änderungen speichern.Tippen Sie abschließend unten auf dem Bildschirm auf Verbinden, um Ihren neuen Zugangspunkt einzurichten.

Sobald alles eingerichtet ist, öffnen Sie einen beliebigen Webbrowser auf einem anderen Gerät und geben Sie http://mobilebroadband (4g lte) in die Adressleiste ein.

Wird die Verwandlung meines Galaxy S9 in einen Hotspot meine Akkulaufzeit schnell beeinträchtigen?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die Menge an Akkulaufzeit, die verloren geht, wenn ein Galaxy S9 in einen Hotspot verwandelt wird, davon abhängt, wie oft und wie lange das Telefon als Hotspot verwendet wird Hotspot.Im Allgemeinen kann man jedoch mit Sicherheit sagen, dass die Verwendung Ihres Galaxy S9 als Hotspot Ihren Akku schneller entlädt, als wenn Sie das Telefon einfach normal verwenden.

Um die Akkulaufzeit zu maximieren, während Sie Ihr Galaxy S9 als Hotspot verwenden, ist es wichtig, den Bildschirm des Telefons so weit wie möglich auszuschalten und ihn nur bei Bedarf zu verwenden.Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sich nur mit Wi-Fi-Netzwerken verbinden, denen Sie vertrauen und die als zuverlässig bekannt sind.Denken Sie schließlich immer daran, Ihr Galaxy S9 aufzuladen, nachdem Sie es als Hotspot verwendet haben, damit Sie genug Saft haben, um den Tag zu überstehen.

Gibt es noch etwas, das ich über die Verwendung meines Geräts als mobilen Hotspot wissen muss?

In erster Linie benötigen Sie ein kompatibles Galaxy S9- oder S9+-Gerät, um es als mobilen Hotspot verwenden zu können.Außerdem benötigen Sie einen aktiven Datentarif von Ihrem Anbieter, um die Hotspot-Funktion nutzen zu können.Wenn Sie alle erforderlichen Elemente an Ort und Stelle haben, befolgen Sie diese einfachen Schritte, um loszulegen:

Nachdem wir nun behandelt haben, wie Sie den mobilen Hotspot-Modus auf unserem Galaxy S9 oder S9+ aktivieren, werfen wir einen Blick auf einige häufig gestellte Fragen zur Verwendung dieser Funktion:

Kann ich meine mobile Breitbandverbindung mit anderen Geräten teilen?Ja - sobald Sie den mobilen Hotspot-Modus auf Ihrem Galaxy S9 oder S9+ aktiviert haben, können sich alle anderen Geräte, die bei Ihrem Google-Konto angemeldet sind, direkt darüber verbinden, ohne zuerst selbst eine Wi-Fi-Verbindung herstellen zu müssen!Dies umfasst sowohl Android- und iOS-Geräte als auch Macs und PCs mit Chrome OS bzw. Windows 10!Stellen Sie jedoch sicher, dass jedes Gerät direkt über USB und nicht über Bluetooth verbunden ist - andernfalls teilen sie stattdessen Bluetooth-Verbindungen!Wie lange dauert es, bis mein Telefon als mobiler Hotspot nutzbar ist?Es dauert in der Regel etwa 5 Minuten, bis die Hardware des Telefons nach dem Einschalten als mobiler Hotspot einsatzbereit ist. Je nachdem, wie stark der Verkehr zu diesem Zeitpunkt ist, kann es jedoch etwas länger oder kürzer dauern, bis jeder, der eine Verbindung herstellt, den vollen Service erhält . Kann ich meine mobile Breitbandverbindung mit Personen teilen, die kein Android- oder iOS-Gerät haben?Leider nicht – während sich jeder mit einem mit dem Internet verbundenen Gerät über den mobilen Hotspot-Modus auf seinem Galaxy S9 oder S9+ verbinden kann, kann er nichts anderes sehen, was auf dem Bildschirm angezeigt wird (einschließlich Karten!), es sei denn, er hat auch ein Android- oder iOS-Gerät sich . Benötige ich noch etwas, um mein Galaxy S 9 als mobilen Hotspot zu verwenden?Abgesehen davon, dass Sie ein kompatibles Gerät und einen aktiven Datentarif von Ihrem Mobilfunkanbieter haben (mehr darüber erfahren Sie in Schritt 3 dieses Handbuchs), müssen Sie Mobilfunkdaten aktivieren, bevor Sie es zur Verarbeitung dieser Funktion übergeben und auf den Browser auf Ihrem Gerät zugreifen.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Galaxy S9 oder S9+.
  2. Tippen Sie unter Drahtlos & Netzwerke auf Mobiles Netzwerk.
  3. Tippen Sie auf den Kippschalter neben Mobiles Netzwerk als WLAN-Hotspot verwenden, um es einzuschalten.
  4. Geben Sie das Passwort Ihres Netzbetreibers ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und tippen Sie dann auf OK.
  5. Wenn Sie eine LTE-Verbindung verwenden, vergewissern Sie sich, dass Ihr Telefon mit einem starken Signal verbunden ist, bevor Sie fortfahren.
  6. Öffnen Sie als Nächstes den Browser auf Ihrem Gerät und geben Sie https://www.google.com/maps/d/viewer?usp=sharing&mid=1vbSxjy0LcBKWgf8NXlzQJZ7R_PYIw&ll=3776801,-9142792&spn=048259,056911&t=h&zoom=12&maptype=roadmap (oder jede andere URL Ihrer Wahl). Sie sollten jetzt in der Lage sein, die Karte mit aktivierten Mobilfunkdaten anzuzeigen!Ziehen Sie einfach per Drag-and-Drop dorthin, wo Sie den Kartenzeiger hinbewegen möchten, und drücken Sie Los!Sie können auf dieselbe Funktionalität auch zugreifen, indem Sie Google Maps auf Ihrem Desktop-Computer öffnen und sich dort bei Ihrem Konto anmelden, bevor Sie unten auf dem Bildschirm auf Verbinden klicken (Hinweis: Dies verbraucht mehr Akkulaufzeit als nur die Nutzung von Mobilfunkdaten).

heißer Inhalt